Romanistentag

Der Deutsche Romanistentag

Der Deutsche Romanistenverband organisiert alle zwei Jahre den Deutschen Romanistentag. Er wird jeweils an einem anderen romanischen Seminar ausgerichtet und besteht aus ca. 25 Sektionen sprach-, literatur- und kulturwissenschaftlicher sowie didaktischer Ausrichtung.

Auf dem Romanistentag verleiht der Deutsche Romanistenverband den Elise Richter Preis für herausragende Dissertationen und Habilitationen.

 

XXXVI. Romanistentag 2019 „Wiederaufbau, Rekonstruktion, Erneuerung“
(29.9.-2.10.2019 an der Universität Kassel)

Alle aktuellen Informationen finden Sie auf der Homepage http://romanistentag.de/.